Brandmelder - Täuschungsalarm
Datum: 09.01.2006

Post u. Wählamt Mödling

Vermeintlicher Kellerbrand

Wasserdampf führte zu Großaufgebot der Feuerwehr

Ein automatischer Brandmelderalarm im Mödlinger Post- und Wählamt hatte am Abend des 9. Jänners einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.

Bei der Erkundung durch die Mannschaft des ersten ausgerückten Tanklöschfahrzeuges wurde starke Rauchentwicklung wahrgenommen. Aus dem Kellerabgang zu Versorgungsgängen drang Rauch/Dampf und beißender Gestank, der den Brand von Kunststoff vermuten ließ.
Während weitere Kräfte der FF Mödling alarmiert wurden, konnte unter schwerem Atemschutz festgestellt werden, dass es sich um den Austritt von heißem Wasser handelte. Aus dem überfluteten Untergeschoß drang lediglich Wasserdampf, vermischt mit im Keller gelagerten Streusalz und anderen Stoffen.

Der betroffene Kellerbereich musste mit einem Wassersauger ausgepumpt werden.

www.orf.at
www.fireworld.at

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

  • Kürzlich

  • Jahresarchiv

    Stöbern sie in unserem Archiv!
    Jahr 2021

    Jan Feb Mrz Apr

  • Unsere Adresse

    Schulweg 9, 2340 Mödling
    Tel: +43 (0) 2236 41510-0
    Fax: +43 (0) 2236 41510-233

    Email: office@ffmoedling.at
    Website: www.ffmoedling.at

    Leave a Message