Technischer Einsatz - Kraneinsatz
Datum: 07.03.2005

LKW Bergung

Einsatzgrund: Auf schneeglatter Fahrbahn war am Montag den 7.3. ein spanisches Sattelkraftfahrzeug ins Schleudern gekommen und über eine Böschung in den Straßengraben gerutscht. Der Sattel- Aufleger stand nach dem Unfall quer über die Bundesstraße 17 – der Verkehr musste daher wechselweise angehalten werden.
Einsatzadresse: B17, Schönau a.d. Triesting
Tätigkeit der FF Mödling: Wegen starker Sturmböen am exponiert gelegenen Unfallort war eine Bergung durch Anheben des Unfallfahrzeuges vorerst ausgeschlossen. Mit der 20t-Seilwinde von Kran Mödling wurde versucht den LKW zurück auf die Fahrbahn zu ziehen. Nach einigen Versuchen während einer Totalsperre der B17 bot sich allerdings eine andere Lösung an: mit Hilfe einer privaten landwirtschaftlichen Zugmaschine konnte das Sattel-KFZ in das angrenzende Feld gezogen werden, um dann über Feldwege wieder auf die Fahrbahn zu kommen.
Mannschaft und Fahrzeuge: Kran Mödling mit 2 Mann
WLF2 mit 3 Mann
Andere eingesetzte Feuerwehren: FF Schönau a.d. Triesting

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

  • Kürzlich

  • Jahresarchiv

    Stöbern sie in unserem Archiv!
    Jahr 2024

    Jan Feb Mrz Apr Mai Jun

  • Unsere Adresse

    Schulweg 9, 2340 Mödling
    Tel: +43 (0) 2236 41510-0
    Fax: +43 (0) 2236 41510-233

    Email: office@ffmoedling.at
    Website: www.ffmoedling.at
    Facebook Twitter LinkedIn Flickr Youtube Vimeo Blogger Last.fm Email Rss

    Nachricht an uns