Brandeinsatz
Datum: 08.03.2004

Brand eines Abbruchhauses

Um 15:25 Uhr wurde die Feuerwehr Mödling von einer Nachbarin eines Abbruchhauses zu einem Brandeinsatz in der Nähe des alten Stellwerkes gerufen.

Beim Eintreffen des ersten Tanklöschfahrzeuges stand der Eingangsbereich in Vollbrand. Es wurde eine Angriffsleitung mittels 2 B – Schläuchen und 2 C – Rohren zum Brandobjekt gelegt. Weiters wurde der Befehl für schweren Atemschutz gegeben.

Das folgende Tanklöschfahrzeug übernahm die Wasserversorgung und stellte einen weiteren Atemschutztrupp, da im Gebäude Farblacke in größeren Mengen aufgefunden wurden.

Nach ersten Löscharbeiten konnte nach kurzer Zeit der Brand unter Kontrolle gebracht werden, jedoch kam es immer wieder zu Rückzündungen in der Zwischendecke des Holzhauses. Daher musste diese unter Zuhilfenahme von Kettensägen und Einreißhaken geöffnet werden, um restliche Glutnester zu entfernen. Dies gestaltete sich schwierig, da die komplette Zwischendecke mit Telwolle ausgelegt war.

Im Einsatz waren 24 Mann mit folgenden Fahrzeugen:

Tank 1, Tank 2, Tank 3, Atem, Last 1, Bus 2

Die Mannschaft rückte um 17:46 Uhr in das Feuerwehrhaus ein.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

  • Kürzlich

  • Jahresarchiv

    Stöbern sie in unserem Archiv!
    Jahr 2024

    Jan Feb Mrz Apr Mai Jun

  • Unsere Adresse

    Schulweg 9, 2340 Mödling
    Tel: +43 (0) 2236 41510-0
    Fax: +43 (0) 2236 41510-233

    Email: office@ffmoedling.at
    Website: www.ffmoedling.at
    Facebook Twitter LinkedIn Flickr Youtube Vimeo Blogger Last.fm Email Rss

    Nachricht an uns