Schadstoffeinsatz
Datum: 26.09.2022

Dieselaustritt aus Sattelschlepper

Defekte Kraftstoffleitung führt zu Dieselaustritt und erheblicher Dieselspur in Mödling

Am 26. September wurde die Freiwillige Feuerwehr Mödling zu einem Dieselaustritt aus einem LKW in die Gumpoldskirchnerstraße, ins Stadtgebiet von Mödling, alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es an einem Sattelschlepper zu einem Defekt an der Kraftstoffleitung.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde im Zuge der Erkundung ein erheblicher Dieselaustritt unter der Zugmaschine festgestellt. Da das Kraftfahrzeug zum Zeitpunkt des Eintreffens der Feuerwehr nicht mehr in Betrieb war trat kein Dieselkraftstoff mehr aus dem Fahrzeug aus. Durch die Feuerwehr wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und eine Verunreinigung des Regenwasserkanals rechtzeitig gestoppt.

Bereits bei der Anfahrt konnte eine längere Dieselspur im Bereich Technikerstraße - Guntramsdorferstraße bis in die Quellenstraße und die Gumpoldskirchnerstraße festgestellt werden. Aus diesem Grund wurde die Straßenmeisterei und die Straßenreinigung der Stadtgemeinde Mödling zum Einsatz hinzugezogen. In guter Zusammenarbeit aller Kräfte konnte die Dieselspur bis zur Gemeindegrenze Guntramsdorf rasch beseitigt werden. Dabei unterstützte neben der Kehrmaschine der Stadtreinigung auch eine Hochdruckkehrmaschine eines privaten Unternehmens.

Die Feuerwehr Mödling stand ca. zwei Stunden mit vier Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften im Einsatz.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

  • Kürzlich

  • Jahresarchiv

    Stöbern sie in unserem Archiv!
  • Unsere Adresse

    Schulweg 9, 2340 Mödling
    Tel: +43 (0) 2236 41510-0
    Fax: +43 (0) 2236 41510-233

    Email: office@ffmoedling.at
    Website: www.ffmoedling.at

    Leave a Message