Brandeinsatz
Datum: 06.02.2020

Kellerbrand

Starke Verrauchung aufgrund defekter Heizanlage

Um 09:13 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mödling zu einem Kellerbrand mit der Alarmstufe B2 in die Karl Liebleitnergasse alarmiert. Zuvor meldeten Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses eine starke Verrauchung ihres Kellers.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde das Einsatzobjekt bereits vorbildlich geräumt, es befanden sich keine Personen mehr in Gefahr. Ein Erkundungstrupp unter schwerem Atemschutz konnte rasch die Ursache für die Verrauchung feststellen.

Eine defekte Ölheizung war Ursache für die starke Rauchentwicklung. Nach außer Betrieb nehmen der Heizung und umfassenden Belüftungsmaßnahmen konnten die zwei im Einsatz stehenden Fahrzeuge wieder einrücken.

Gegen 17:15 rückte die Feuerwehr Mödling erneut aus. Eine Türöffnung erforderte den Einsatz der Feuerwehr!

.: Bild: Symbolfoto FF Mödling

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

  • Kürzlich

  • Jahresarchiv

    Stöbern sie in unserem Archiv!
    Jahr 2020

    Jan Feb Mrz Apr

  • Unsere Adresse

    Schulweg 9, 2340 Mödling
    Tel: +43 (0) 2236 41510-0
    Fax: +43 (0) 2236 41510-33

    Email: office@ffmoedling.at
    Website: www.ffmoedling.at

    Leave a Message