Technischer Einsatz
Datum: 18.01.2020

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Überörtliche Hilfeleistung für die Feuerwehr Gumpoldskirchen 

Gegen 16:20 erreichte ein Notruf die im Feuerwehrhaus Mödling befindliche Bezirksalarmzentrale Mödling. Auf der L151, der Weinstraße, kam es im Gemeindegebiet von Gumpoldskirchen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Der Disponent alarmierte daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Gumpoldskirchen zur Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall. Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen kam es zu einem Frontalzusammenstoß bei dem zwei PKWs schwer beschädigt wurden.

Aus diesem Grund lies der Einsatzleiter der Feuerwehr Gumpoldskirchen das Abschleppfahrzeug der Feuerwehr Mödling zum Einsatz nachalarmieren. Mit dem Abschleppfahrzeug Last 1 und einem Begleitfahrzeug rückte die Feuerwehr Mödling in die Nachbargemeinde aus.

Vorort wurde ein fahrunfähiger PKW in enger Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Gumpoldskirchen auf Last 1 verladen und in Folge am Bauhof Gumpoldskirchen gesichert abgestellt.

Wir bedanken uns für die gewohnt gute Zusammenarbeit mit der FF Gumpoldskirchen!

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Leave a Message