Technischer Einsatz
Datum: 23.07.2019

Schwerer Verkehrsunfall im Stadtgebiet

Verletzte Personen nach Verkehrsunfall 

Am 23.07 ereignete sich kurz nach 16:00 Uhr im Stadtgebiet von Mödling ein schwerer Verkehrsunfall. Im geregelten Kreuzungsbereich der Wienerstraße kam es zum Zusammenstoß zweier PKWs, wobei laut ersten Angaben zwei Personen unbestimmten Grades verletzt wurden.

Neben der Feuerwehr Mödling rückte auch der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Während die Rettungsmannschaft die Verletzten erstversorgte, wurden seitens der Feuerwehr ausgelaufene Betriebsmittel gebunden und die Fahrzeugbergung vorbereitet.

Für die Dauer der Arbeiten kam es zu einem erheblichen Stau im Nachmittagsverkehr. Nach abgeschlossener Unfallaufnahme durch die Polizei konnte die Fahrzeugbergung beginnen.

Dabei wurden zwei Fahrzeuge mittels Abschleppfahrzeugs zur Feuerwehr verbracht und gesichert abgestellt.

Nach Reinigung der Fahrbahn, konnte die mit zwei Fahrzeugen im Einsatz stehende Feuerwehr Mödling nach circa einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

  • Kürzlich

  • Jahresarchiv

    Stöbern sie in unserem Archiv!
    Jahr 2019

    Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug

  • Unsere Adresse

    Schulweg 9, 2340 Mödling
    Tel: +43 (0) 2236 41510-0
    Fax: +43 (0) 2236 41510-33

    Email: office@ffmoedling.at
    Website: www.ffmoedling.at

    Leave a Message