Brandeinsatz
Datum: 30.06.2019

Waldbrand

In den frühen Morgenstunden des 30.06 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling gegen 01:50 zu einem Waldbrand (Alarmstufe B2) in den Mödlinger Stadtwald alarmiert.

Aufmerksame Bürger meldeten ein nicht näher zu identifizierendes Feuer nahe Steinbruchweg. Zwei Fahrzeuge setzten sich binnen weniger Minuten mit ausreichend Personal zur Erkundung in Bewegung.

Zusätzlich wurden seitens der BAZ zwei Funkstreifenwägen der Polizei mitalarmiert.

Als erstes steuerte ein Kommandofahrzeug die Weingärten nahe Schießstättenweg an. Dort wurde durch die Einsatzleitung ein Erkundungsflug mit einer Drohne durchgeführt um die Einsatzörtlichkeit zu ermitteln. Diese Maßnahmen verliefen negativ.

Durch das Tanklöschfahrzeug wurde die Adresse des Melders angefahren. Von dort konnte ein Feuerschein welcher sich nach weiteren Erkundungsmaßnahmen als Lichtspiegelung herausstellte entdeckt werden.

Nach weiteren Kontrollfahrten im nahezu ganzen östlichen Teil des Anningerforstes konnte die Feuerwehr Mödling nach 1,5 Stunden wieder einrücken.

Eine Zivilcourage wie diese, bei jeglichem Verdacht eines Waldbrandes die Feuerwehr zu alarmieren, kann im Ernstfall größere Schäden von Mensch und Natur abwenden. Wir Weisen erneut auf die gültige Waldbrandverordnung hin umd ersuchen die Entzündung von Feuern im Waldgebiet zu unterlassen!

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Leave a Message