Technischer Einsatz
Datum: 16.06.2019

Sturmschaden

Sicherungsarbeiten an loser Lichtkuppel 

Am 16.06 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling zu einem Sturmschaden in die Steinfeldergasse alarmiert.

Laut Angaben des Melders sollen Teile einer Lichtkuppel von einem ca. 15 Meter hohem Mehrparteienwohnhaus auf den darunter liegenden Gehsteig gestürzt sein. Da zu erwarten war das aufgrund stärkerer Windböen weitere Teile abstürzen, wurde die Feuerwehr Mödling zum Einsatz alarmiert.

Aufgrund des Meldebildes rückten Steig Mödling, das Kleinrüstfahrzeug Rüst 2 mit dem nötigen technischen Equipment sowie das  Rüstlöschfahrzeug Tank 6 mit ausreichend Mannschaft und der Höhensicherungsausrüstung zum Einsatzort aus.

Vorort wurde durch das ersteintreffende Fahrzeug der Feuerwehr die Polizei zum Einsatzort nachalarmiert da Anwohner den Einsatz behinderten.

Die Einsatzleitung entsandte zwei Mann, gesichert mittels Sicherungsgeschirr, auf das Dach um die nötigen Sicherungsarbeiten durchzuführen. Zusätzlich wurde die entstandene Öffnung mittels Holzplatten und Abdeckfolie provisorisch vor einem Wassereintritt abgedeckt. Der Einsatz des Hubrettungsgerätes war nicht erforderlich.

Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte ein Sach- oder Personenschaden verhindert werden.

Nach Abschluss der Arbeiten konnte die Feuerwehr Mödling mit 3 Fahrzeugen und 12 Mann wieder einrücken.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Leave a Message