Technischer Einsatz
Datum: 25.10.2018

Sturmschaden

Lose Dachziegel gefährden Passanten in der Mödlinger Fußgängerzone

Am 25. 10. wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling um 14:32  zu einem Sturmschaden in die Mödlinger Fußgängerzone alarmiert.

Laut Melder drohten mehrere Teile eines Daches, die sich durch den starken Sturm am Vortag gelöst hatten, in die Tiefe zu stürzen. Da sich der Einsatzort in der Pfarrgasse inmitten der Mödlinger Fußgängerzone befand und so eine akute Personengefährdung vorlag, rückte die Feuerwehr wenig später mit Tank 3, Rüst 2 und Steig, dem Hubrettungsgerät, zum Einsatzort aus.

Am Einsatzort angekommen, wurde durch die Besatzung von Tank 3 der Einsatzort abgesichert und die Mannschaft von Steig Mödling bei den Aufstellarbeiten des Hubrettungsgerätes unterstützt.

Mittels des Sonderfahrzeuges konnten die losen Dachziegel rasch entfernt und somit eine Gefahr für Fußgänger schnell gebannt werden.

Zahlreiche Besucher der Fußgängerzone überzeugten sich von der professionellen Arbeit der Einsatzkräfte. Nach ca 1 Stunde konnte die Feuerwehr den Einsatz beenden, wurde jedoch sogleich auf den nächsten Einsatz weiterdisponiert.

 

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns