Technischer Einsatz
Datum: 24.10.2018

PKW-Bergung nach Verkehrsunfall

Neben zahlreichen Sturmeinsätzen wurde die Feuerwehr Mödling am 24. Oktober zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

In der Kreuzung Gabrielerstraße – Grenzgasse kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde bei diesem Zusammenstoß glücklicherweise niemand.

Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab und alarmierte die Feuerwehr Mödling zur Fahrzeugbergung.

Die bereits bei einem Sturmeinsatz im Einsatz stehende Mannschaft wurde umgehend neu formiert und mit Last 1 sowie Tank 3 zum neuen Einsatzort entsandt.

Vorort wurde der PKW auf das Abschleppplateau verladen und gesichert. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr gebunden, sowie die Fahrbahn von weiteren Verunreinigungen befreit.

Der PKW wurde nach Abklemmen der Batterie gesichert am Areal des Feuerwehrhauses abgestellt. Nach ca 45 Minuten konnten die Einsatzkräfte mit 3 Fahrzeugen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

In den letzten 45 Stunden wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling zu insgesamt nicht weniger als 18 Einsätzen alarmiert. Abseits des Einsatzgeschehens fand außerdem am Dienstagabend eine Übung statt und drei Kameraden der Feuerwehr Mödling nahmen am Mittwochabend an der Atemschutz-Heißausbildung Stufe 4 in Brunn am Gebirge teil.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns