Technischer Einsatz
Datum: 09.10.2018

Wassergebrechen

Wassergebrechen und Brandverdacht am Dienstagvormittag 

Am Morgen des 09.10 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling zu einem Wassergebrechen in die Mödlinger Fußgängerzone alarmiert.

In einem großteils nicht bewohnten Mehrparteienwohnhaus kam es zu einem Wasseraustritt bei einer defekten Sanitäramatur.

Seitens der Feuerwehr wurde versucht das Wasser in der betroffenen Wohnung abzusperren. Da jedoch nach längerer Suche kein Absperrventil in dem baufälligen Objekt gefunden werden konnte, wurde die Hauptwasserleitung des Objekts abgesperrt. Zusätzlich wurde durch einen anwesenden Mieter die Hausverwaltung verständigt.

Bereits eine halbe Stunde nach Einrücken des ersten Einsatzes wurde die Feuerwehr Mödling zu einem Brandverdacht in die Payergasse alarmiert. Laut ersten Informationen soll Rauch aus einem Kanal aufsteigen.

Nach Eintreffen am Einsatzort konnte die vermutete Verrauchung, als Dampf einer defekten Leitung eines Energieversorgers enttarnt werden. Seitens der Feuerwehr wurde das zuständige Energieversorgungsunternehmen hinzugezogen.

Um 10:30 konnten alle Einsätze beendet werden und die Feuerwehr Mödling wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns