Technischer Einsatz
Datum: 03.10.2018

Fahrzeugberung und Brandmelderauslösung während Atemschutzübung

Komplizierte PKW-Bergung und eine Brandmelderauslösung beschäftigen die Einsatzkräfte am Dienstag Abend 

Am Dienstag dem 2.10. wurde um 19:00 Uhr seitens des Sachgebietes Atemschutz eine weitere Übung zum Thema Maskenfunk abgehalten. Jene Atemschutzträger, welche noch keine Einschulung auf die neuen Kommunikationseinheiten erhielten (wir berichteten zwei Wochen zuvor), wurden auf diese eingeschult.

Bereits kurz nach Übungsbeginn wurde die im Haus befindliche Mannschaft per Hausalarm zu einem TUS- Alarm (Brandmelderauslösung) in einen Mödlinger Hotelbetrieb alarmiert. Ein Teil der Mannschaft wurde von der Übung abgezogen und mit zwei Fahrzeugen an den Einsatzort beordert.

Vorort konnte schon bald Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um einen Alarm durch Kochgut am Herd, welches noch vor Eintreffen der Feuerwehr entfernt werden konnte.

Kurz vor Ende der Übung wurde die Feuerwehr Mödling erneut mittels Hausalarm zu einem Einsatz alarmiert. Diesmal galt es einen in den Graben gerutschten PKW in der Gumpoldskirchnerstraße zu bergen.

Ein PKW war aufgrund eines missglückten Fahrmanövers seitlich in einen steilen Graben gerutscht.

Die Bergung des Fahrzeuges gestaltete sich als schwierig da eine unmittelbare Zufahrt mit einem Kran oder einem LKW mit Seilwinde nicht möglich war.

Seitens der Einsatzleitung wurde entschieden mit Tank 3 so nahe als möglich zuzufahren und dann mittels Umlenkrollen den PKW auf den Weg zurückzuziehen. Nach mehrmaligem Versetzen des Umlenkpunktes und ca. 30 Minuten konnte der PKW schließlich geborgen werden. Er wurde durch eine Fachfirma abgeschleppt.

Parallel fand im Feuerwehrhaus der Reservistenabend statt, bei welchem unter anderem das neue Rüstlöschfahrzeug Tank 6 präsentiert wurde.

 

 

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns