Datum: 04.05.2018

Rohbaubesprechung für das neue HLF 2

Am 04.05. fand  die Rohbaubesprechung für das neue Hilfeleistungsfahrzeug 2 (HLF 2) der Freiwilligen Feuerwehr Mödling bei der Firma Magirus Lohr statt. 

Aufgrund des sehr breit gefächerten Einsatzspektrums der Stadtfeuerwehr ist es notwendig auch im Bereich des Fuhrparks kontinuierliche Erneuerungen und Ergänzungen durchzuführen. Dieses HLF 2 soll vorraussichtlich Ende Juni an die Feuerwehr Mödling ausgeliefert werden. Es ist eines von zwei Fahrzeugen, welches der Feuerwehr Mödling gemäß der NÖ-Feuerwehrausrüstungsverordnung fehlen und dient zeitgleich als Ersatz für das 25 Jahre alte schwere Rüstfahrzeug.

Zu Planung und Umsetzung des Fahrzeuges wurde eine Arbeitsgruppe eingerichtet. Diese besuchte am 4. Mai zwecks Rohbaubesprechung, gemeinsam mit LFR Josef Huber des NÖLFV, die Firma Magirus Lohr um dort weitere Details zur Umsetzung des neuen Fahrzeuges zu besprechen.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns