Technischer Einsatz
Datum: 27.06.2009

Klein LKW Bergung im Waldgebiet

Vermutlich in Folge eines missglückten Wendemanövers manövrierte sich der Lenker eines Klein LKWS am Oberen Dreistundenweg im Waldgebiet des Annigers in eine missliche Lage: während des Wendemanövers dürfte das Fahrzeug ins Rutschen geraten sein und blieb quer zum Weg stecken und drohte die steile Böschung hinabzustürzen.

Kurz nach der Alarmierung rückte die diensthabende Bereitschaftsgruppe I/2 Richtung Einsatzort aus. Nach der Ankunft wurde der LKW sofort provisorisch gegen das Abstürzen gesichert. Anschließend wurde das Fahrzeug mittels der Einbauseilwinde Tank 3, welche mittels Umlenkrolle umgelenkt wurde vorsichtig zurückgezogen. Gelenkt durch einen Feuerwehrmann gelang es in mehreren Schritten, jeweils gesichert durch die Seilwinde, das Wendemanöver zu absolvieren und somit die Weiterfahrt des Fahrzeuges zu ermöglichen.

Noch während der Rückfahrt aus dem Waldgebiet wurden Rüst 2 und Tank 3 über Funk zu weiteren Einsätzen in Folge des Starkregens im Stadtgebiet alarmiert.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

  • Kürzlich

  • Jahresarchiv

    Stöbern sie in unserem Archiv!
    Jahr 2019

    Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep

  • Unsere Adresse

    Schulweg 9, 2340 Mödling
    Tel: +43 (0) 2236 41510-0
    Fax: +43 (0) 2236 41510-33

    Email: office@ffmoedling.at
    Website: www.ffmoedling.at

    Leave a Message