Technischer Einsatz
Datum: 12.05.2016

Doppeleinsatz durch anhaltenden Regen

In den Abendstunden bemerkten die Mitarbeiter eines Lokals in der Innenstadt Wassereintritt in ihren Räumlichkeiten.

Quelle dafür schien ein verstopfter Kanal vor der Liegenschaft zu sein. Um größeren Schaden abzuwenden, wurde kurz nach 20 Uhr die Feuerwehr Mödling zur technischen Hilfeleistung alarmiert.

Der vor dem Lokal befindliche Regenwasserkanal wurde mittels Tauchpumpe abgepumpt. Zur weiteren Behebung der Verstopfung wurde die Kanalbereitschaft der Stadtgemeinde gerufen.

Die Einsatzmannschaft entfernte anschließend noch das Wasser vom Fußboden des Gastbereiches mittels Wassersauger.

Noch während der Aufräumarbeiten wurde ein weiterer technischer Einsatz gemeldet. In einem Wohnhaus waren mehrere Parteien von Wassereintritten durch die Decke betroffen. Rüst 1 fuhr diese zweite Einsatzstelle als erstes Fahrzeug an. Das Dach dieses Hauses war im Zuge von  Bauarbeiten entfernt worden; die provisorische Abdichtung hatte den dauernden Regenfällen der letzten Stunden nicht standgehalten.

Zur Unterstützung der anwesenden Baufirma wurde mittels Tauchpumpen die mehrere 100 Quadratmeter große Fläche abgepumpt. In den stark betroffenen Wohnungen wurde mit dem Wassersauger geholfen.

Kurz vor Mitternacht konnten die 14 Mann der Feuerwehr Mödling wieder einrücken.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns