Taucheinsatz
Datum: 17.07.2007

Windradlteich Guntramsdorf

Die Polizeiinspektion Guntramsdorf alarmierte am 17.7.2007 die Freiwillige Feuerwehr Guntramsdorf zu einer Personensuche am Windradlteich an der B17. Die Feuerwehr Guntramsdorf forderte über die BAZ die Tauchgruppe Süd zur Unterstützung an.

10 Mitglieder der Tauchgruppe Süd trafen um ca. 09:45 Uhr am Einsatzort ein, an einem ganz normalen Arbeitstag…

Die Polizei und die örtliche Einsatzleitung informierten den Taucheinsatzleiter EABI Klaus Berger darüber, dass es eigentlich keinerlei Informationen zu dem Unfall gibt. Weder der Einstiegsort der vermissten Person, noch der Zeitpunkt waren den Behörden bekannt.

Während die Taucher mit der Suche begannen, wurde die Polizei auf ein weiteres Paar Schuhe einer anderen Größe bei den gefundenen persönlichen Gegenständen aufmerksam. Somit wurde nach einer weiteren Person gesucht.

Beide Vermissten wurden innerhalb einer knappen Stunde gefunden und geborgen.

Im Einsatz war die Feuerwehr Mödling mit dem Tauchgruppenkommando und einem Tauchhelfer.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns