KHD-Einsatz - Stromcontainer für Hochwassereinsatz
Datum: 12.07.2005

in Salzburg/ Mittersill

Mödlinger Einsatzkräfte in Salzburg
Katastrophenschutz der Stadt Mödling half in Mittersill

Nach der Anforderung der Niederösterreichischen Hilfskräfte am 12.7.2005 befinden sich im Moment Feuerwehreinheiten aus den Bereichen Gloggnitz, St. Pölten, Ternitz, Neunkirchen, Aspang und Mödling im Hochwassergebiet Mittersill. Der Einsatz wird vermutlich noch bis Samstag andauern.

Zwei Mann der FF Mödling versehen mit dem WLA Stromcontainer Ihren Dienst in Salzburg. Bis Samstag werden noch vier Mödlinger als Ablöse in das Krisengebiet entsandt.

Von der Feuerwehr der Stadt Mödling ist ein Wechselladerfahrzeug mit einem auf Containerbasis aufgebauten 200 kVA-Stromaggregat ins Katastrophengebiet entsandt worden. Es ist dies der leistungsfähigste Stromerzeuger, der bei den Feuerwehren in NÖ verfügbar ist.

Quelle & weiterführende Informationen: www.bfk-moedling.at und brandaus.at


UPDATES:

  • Dienstag, 12.7.2005
    • Aufbau
  • Mittwoch, 13.7.2005
    • Auspumparbeiten in privaten Gebäuden,
      Tiefgarage und Rathhaus

    • Niederösterreicher pumpen 56.000 Liter Wasser pro Minute aus dem Ort
    • Kein Hochwasser mehr in Mittersill
    • Einsatz verlängert
  • Donnerstag (Tag & Nacht), 14.7.2005
    • Pumparbeiten außerhalb Mittersills zum Schutz der Dämme
    • Auspumpen von Hartlauer und HypoBank
  • Freitag, 15.7.2005
    • Pumparbeiten außerhalb Mittersills zum Schutz der Dämme (von „Auffangbecken“ in die Salzach)
    • Ausräumen des Kellergeschoßes Firma Hartlauer
    • Mithilfe beim Ausräumen eines Düngemittelraumes bei Gärtnerei Germer unter „Schutzstufe 3“
    • Ausräumen des Kellergeschoßes der Sparkasse; Binden von Heizöl mit Bioversal
  • Samstag, 16.7.2005
    • Abbau der Pumpen
    • Abtransport der Stromaggregate
    • Zusammenrollen von 2,2 km Schlauchmaterial gemeinsam mit Bundesheer

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns