Technischer Einsatz
Datum: 01.02.2018

Fahrzeugbergung

Kurz vor 12:00 Uhr mittags am 1. Februar wurde die Freiwillige Feuerwehr Mödling zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW war verkehrsbehindernd auf der ersten Fahrspur der Wiener Straße zum Stillstand gekommen.

Ausgerechnet auf einer der am meist befahrendsten Straßen im Mödlinger Stadtgebiet musste der Verkehr auf die zweite Spur ausweichen. Nach dem Eintreffen wurde das beschädigte Fahrzeug rasch auf LAST 1 (Abschleppfahrzeug) verladen. Vor allem dem raschen Arbeiten der Einsatzkräfte am Einsatzort ist es zu verdanken, dass nach rund 20 Minuten das Unfallfahrzeug bereits zum gesicherten Abstellplatz auf dem Feuerwehrareal verbracht werden konnte. Die Fahrbahn konnte somit wieder für den Verkehr freigegeben werden. Nach dem Abladen des KFZ vom Abschleppfahrzeug auf dem Stellplatz der Feuerwehr wurde noch die Batterie des PKWs abgeklemmt.

Nach genau einer halben Stunde konnten die neun ehrenamtlichen Mitglieder mit zwei Fahrzeugen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und ihrem eigentlichen Beruf nachgehen.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns