Gesamtübung
Datum: 26.02.2008

Schadstoff- Theorie / Gerätekunde

Bei dieser Gesamtübung wurde gemäß dem Übungsplan für 2008 das Thema Schadstoff behandelt.
Im Stationsbetrieb wurden Gerätekunde und der Umgang mit Schadstoffen durchgenommen.

Station 1: Selbstschutz bei Schadstoffeinsätzen (Schutzstufe II Anzug) und Messgeräte im Feuerwehrdienst. Chlorgasmessgeräte, Messgeräte zum Feststellen brennbarer Gase und Ölmessstreifen.

Station 2: Auffangen auslaufender Schadstoffe, verschiedene Möglichkeiten am Einsatzort. Herstellen behelfsmäßiger Auffangbecken, mittels Steckleiterteilen oder B- Schläuchen und säurebeständiger Planen.

Station 3: Verschließen von Öffnungen gegen das Auslaufen von Schadstoffen. Verschiedene Möglichkeiten mittel Holz- oder Dichtkeilen, Kanaldichtkissen oder Moosgummiplatten in Verbindung mit Spanngurten.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns