Schulung
Datum: 03.03.2007

hydraulische Rettungsgeräte

Mitglieder der Feuerwehren Mödling, Maria Enzersdorf und Brunn am Gebirge nahmen am Samstag, den 03.03.2007 an einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Menschenrettung aus KFZ“ im Feuerwehrhaus Mödling teil. Dort wurde von einem anerkannten Experten auf diesem Gebiet die neusten Erkenntnisse und Befreiungstechniken an die Teilnehmer vermittelt und praktisch beübt.

Die stetigen Weiterentwicklungen im Bereich der Fahrzeugsicherheit führen zwar zu einem Rückgang an schweren Verletzungen bei einem Verkehrsunfall bzw. halten moderne Fahrzeuge „mehr aus“ doch ist eine Personenbefreiung im Schadensfall für die Einsatzkräfte komplizierter geworden, da eine Vielzahl an hochfesten Materialien im modernem Fahrzeugbau zum Einsatz kommen. Auch die hohe Anzahl an Airbags und Auslöseeinheiten stellen im Falle einer Menschenrettung die Einsatzkräfte vor neue Herausforderungen und setzen ein hohes Maß an Ausbildung voraus.

Insgesamt verbrachten die Teilnehmer den gesamten Samstag damit um sich unentgeltlich und freiwillig auf diesem Gebiet fortzubilden.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns