Begräbnis
Datum: 21.03.2006

EOLM Ropez Manfred

Abschied von EOLM Manfred Ropez

Mit einer ergreifenden Feier und einem würdevollen Trauerzug hat die Freiwillige Feuerwehr Mödling ihren Freund und Kameraden, Ehrenoberlöschmeister Manfred Ropez, verabschiedet. Mehr als 150 Feuerwehrleute und rund 400 weitere Trauergäste gaben ihm am 21. März 2006 das letzte Geleit.

EOLM Manfred Ropez ist am 13. März durch einen Herzinfarkt unserer Gemeinschaft entrissen worden. Er war erst 50 Jahre alt.

In sehr persönlichen Worten rief Branddirektor BR Gerald Stöhr in seiner Grabrede viele bleibende Erinnerungen an EOLM Manfred Ropez wach. Seinen Werdegang bei der Feuerwehr in den 34 Jahren seiner Mitgliedschaft, seine Leistungen und vor allem das, was uns mit Manfred Ropez so innig verbunden hat – seine Freundschaft und Kameradschaft.

Manfreds Lachen, seine gewinnende Art und seinen ansteckenden Humor vermissen wir genauso, wie wir ihn als Freund und Mensch vermissen. Wir sind dankbar für die vielen fröhlichen Stunden, die uns Manfred geschenkt hat.

Als wir an seinem Grab Abschied nehmen mussten, da riss plötzlich die Wolkendecke auf, die den ganzen Tag über den Himmel bedeckt hatte und die Sonne strahlte uns an.
Genau so, als ob Manfred uns zulächelte…

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns