Kranübung
Datum: 04.06.2005

mit der FF Wr. Neustadt

Eingleisen eines Eisenbahnwaggons mit zwei Feuerwehrkränen – Millimeterarbeit für die Kranführer

Die gemeinsamen Übungen der Kranteams Wr. Neustadt und Mödling haben sich in der Vergangenheit als sehr nützlich erwiesen. Bereits mehrmals mussten die Fachleute auch im Einsatz professionell Hand in Hand arbeiten.
(Siehe Einsätze vom
26.02.2002,
06.03.2002 und
13.07.2004)

Am Samstag wurde am Schauplatz der Katastrophenschutzübung EUDREX 2004 im Raum Wr. Neustadt wieder geübt. Die zwei in Wr. Neustadt und Mödling stationierten Kräne des NÖLFV bargen einen umgestürzten Personenwaggon. Der 33t schwere Eisenbahnwagen wurde in zwei Arbeitsschritten aufgestellt und wieder eingegleist.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns