1926

Der 1924 in Dienst gestellte Hansa-Lloyd- Autospritzwagen wird mit einer 1000-Liter Rosenbauer-Hochleistungspumpe ausgestattet.

Zu dieser Zeit besitzt der Verein neben dem einstöckigen Zeughaus, welches vier Wohnungen, die Wagenremise mit fünf Ausfahrtstoren, einen Sitzungssaal, ein Monturen-, ein Mannschaft- und ein Sanitätszimmer umfasst, folgenden Fuhrpark:
1 Kastenspritze Baujahr 1837, 1 zweizylindrige Dampfspritze (Kernreuter), 1 Daimler Autospritze, 1 Hans-Loyd-Autospritzwagen, 1 Mannschaftswagen (Knauft) zum Transport von 15 Mann nebst zweirädrigem Schlauchwagen, 1 Torino-Fiat-Rüstwagen, 1 Drehleiter (Magirus) mit einer Arbeitshöhe von 21 Metern.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns